Slider

Adipositas

Adipositas

Adipositas (starkes Übergewicht, auch Fettsucht genannt) ist eine Stoffwechselkrankheit, an der in der Schweiz jeder zehnte Erwachsene leidet.

Helpline

Helpline

Die hilfreiche Adresse für alle Fragen zum Thema Adipositas: per Telefon, per E-Mail oder per Brief: wir sind für Sie von 9 bis 17 Uhr erreichbar. Tel. 044 251 54 13

Spende

So helfen Sie

Die SAPS ist eine gemeinnützige Organisation im Dienst der Betroffenen. Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen. So können Sie helfen.

Aktuelles

Teilnehmer*innen gesucht

Interesseiert an einer Mitwirkung?

Studie zur Lowcarb-Ernährung vom St.Claraspital in Basel - Weitere Details hier

Erfahrungsaustausch zum Leben mit Adipositas (eine europaweite Bestandesaufnahme) - Weitere Details hier, Anmeldung per Mail auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis am 10. Februar

 

 

Online-sapsTAG, 15. April 2021, 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Flyer Online sapsTAG 2021

 
Online-sapsTAG, 15. April 2021, 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Umgang mit Übergewicht: Hilfe beim Ab– und Zunehmen
Das Phänomen ist leider nur zu bekannt: man hat es endlich geschafft, sein Gewicht zu reduzieren und das neue Gewicht einigermassen zu halten - aber über kurz oder lang schleichen sich die Pfunde gewissermassen wieder an. Die Natur scheint sich ihre Fettreserven zurück zu erobern. Was tun? Nach einem bariatrischen Eingriff gibt es chirurgische Möglichkeiten, über die Dr. med. Thomas Köstler berichtet. Wie aber ist es nach einem Gewichtsverlust mit konservativen Methoden? Die interdisziplinären Programme für Erwachsene können hier Lösungen bieten: Dr. med. Bettina Isenschmid verfügt über langjährige Erfahrungen in der Praxis am KEA Zofingen. Und schliesslich geht es im Referat von Nicole Heuberger auch um die Aspekte der Psyche im Blick auf die Gewichtsreduktion.
Programm
Begrüssung und Moderation
Dr. med. h. c. Heinrich von Grünigen, Präsident der SAPS 
Erfahrungen mit interdisziplinären Therapieansätzen
Dr. med. Bettina Isenschmid, Chefärztin KEA Zofingen
Chirurgische Optionen bei Gewichtsrebound nach bariatrischen Operationen
Dr. med. Thomas Köstler, Leitender Arzt Chirurgie, Spital Limmattal
Ernährungspsychologische Beratung: Wie funktioniert es?
Silvia Schmidt, Ernährungs-Psychologische Beraterin IKP
Fragen und Antworten 
Die Referent*innen stehen im Anschluss an ihr Referat für Fragen zur Verfügung
Informationen und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Flyer
Den Zugangslink erhalten alle, die sich angemeldet haben, rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung