Logo der Schweizerischen Adipositas Stiftung SAPS

Lamm-Gemüse-Eintopf

Lamm-Gemüse-Eintopf

Zutaten für 2 Portionen

100g Kabis
200g Karotten
150g Lauch
1 Zwiebel
200g mageres Lammfleisch in Würfeln
2 mittlere Kartoffeln
2 hart gekochte Eier
etwas Salz, Majoran und Thymian
frische Petersilie
 
 

Zubereitung

Kabis in mittlere Stücke schneiden, Karotten in Rädchen oder Stäbchen schneiden, Lauch in 2 - 3 lange Stücke schneiden und die Zwiebel grob hacken.
Fleisch mit dem Gemüse lageweise in einen Schmortopf schichten. Dazwischen immer wieder würzen. 1,5 dl fettfreie Gemüsebouilon dazu giessen, der Inhalt des Topfes soll knapp bedeckt sein.
Zugedeckt im Ofen bei 180 Grad oder auf dem Herd eine Stunde schmoren lassen. Kartoffeln in Würfel schneiden und nach einer halben Stunde dazu geben. Vor dem Servieren mit den Eiern und der Petersilie garnieren.

Tipp

Statt Lamm kann auch Rindfleisch verwendet werden.
 
Zubereitungszeit: ca. 70 Minuten
EinGerichtaus dem ParaMediForm-Kundenordner. Statt Lamm kann auch Rindfleisch verwendet werden.Zubereitungszeit: ca. 70 Minuten
ParaMediForm verzichtet bei ihren Rezepten bewusst auf Kalorien-Angaben, nach der Firmen-Devise: "Mit der ParaMediForm-Methode müssen Sie weder Kalorien zählen noch Hunger leiden."