Wie weit ist Übergewicht ein gesellschaftliches Problem?

 

fotolia_5256824_xs_knabesmarties_small.jpg

Übergewicht und Adipositas sind nicht nur Probleme der betroffenen Menschen, sie sind auch ein gesellschaftliches Problem, das immer drückender wird: schon sind in vielen Ländern die Hälfte der Menschen übergewichtig, haben entsprechende Krankheiten, welche die Krankenkassen belasten.

Übergewicht verursacht in der Schweiz direkte und indirekte Gesundheitskosten von rund 8 Milliarden Franken pro Jahr. Bereits ist jedes fünfte Kind übergewichtig, viele Kinder haben schon in ganz jungen Jahren die Krankheiten (Diabetes, Gelenkprobleme, hoher Blutdruck), welche die übergewichtigen Menschen früher erst im Alter bekommen haben.  

Anzeigen