Logo der Schweizerischen Adipositas Stiftung SAPS

Mehr Ich, weniger Waage

mehr ich_weniger_waage 

Abnehmen ohne Illusionen, mit Seele und Verstand

 

Erika Toman
Zytglogge-Verlag | ISBN 978-3-7296-0780-4 

Eine Wegbeschreibung. Für Betroffene, Angehörige und Fachleute

 

SAPS-Bewertung:

bewertung_4auf5.png

Zahlreich sind die Angebote von "Programmen", "Kuren" und "Konzepten", nicht zu sprechen von den immer wieder in der Werbung auftretenden "Wundermitteln", die das Blaue vom Himmel verheissen und doch nur Frustration und Enttäuschung hinterlassen: Die unzähligen gescheiterten und abgebrochenen "Diät-Karrieren" sprechen für sich und führen in der Regel nur zu einer dauerhaften Gewichtszunahme. Hier setzt Erika Toman ein mit ihrer feinfühligen Analyse der vielschichtigen Hintergründe für ein falsches oder gestörtes Essverhalten, welches die Gewichtsregulierung erschwert. Ihr Buch ist aus der Praxis und für die Praxis geschrieben, macht Zusammenhänge verständlich und weist auf versteckte Fallstricke hin. Es ist nicht nur für Betroffene eine Fundgrube von Informationen und Motivation, sondern auch ein Ratgeber für Therapeuten, die dem Phänomen Übergewicht/Adipositas oft noch immer etwas ratlos gegenüberstehen.

Heinrich von Grünigen