Gedanken als Medizin

E Cover Taeuber GedankenDr. Marcus Täuber

Gedanken als Medizin - zur mentalen Selbstheilung

184 Seiten, Goldegg-Verlag Wien, 2020. ISBN 978-3-99060-152-5 CHF 27.90 (auch als E-Book erhältlich)

 

SAPS_Bewertung:

bewertung 5auf5

Dieses Buch hat nicht direkt mit Adipositas zu tun. Aber es befasst sich mit der positiven Wirkung von Gedanken auf unser Wohlbefinden, und die funktioniert auch bei verschiedenen chronischen Adipositas-Begleiterkrankungen. Der Autor, ein renommierter Neurobiologe und erfolgreicher Mentaltrainer, führt uns mit zahlreichen praktischen Anwendungen in die Möglichkeiten der mentalen Selbstheilung ein, wobei die aktuellen Erkenntnisse der Hirnforschung beigezogen werden.

Mit einfachen Übungen lernen wir, auf die Signale unseres Körpers zu achten und Auswege aus belastenden Stress-Situationen zu finden, so dass hormonelle Botenstoffe freigesetzt werden können, die wiederum Heilungsprozesse beeinflussen können. Gerade bei der Adipositas-Therapie hat man in zahlreichen vergleichenden Studien festgestellt, dass Placebo-Medikamente vergleichbare Wirkungen erzielen wie reale Wirkstoffe. Dies kann ein Beweis sein für die Heilkraft der Gedanken im guten Glauben an eine Wirkung, fern von jeder Esoterik. (vgn.)