sapsGruppe Oerlikon

Flyer mit Plan 41

Jahresprogramm der sapsGruppe 2021

Anmeldung unter: Tel. 044 251 54 13 oder Cet adresse mail est protégé contre les spambots. Vous avez d'activer le javascript pour la visualiser.

28. Januar: Referent: Dr. med. Rainer Brydniak, Leitender Arzt für Chirurgie und Orthopädie, Kantonsspital Schaffhausen. Thema: Nimmt Stellung zu wichtigen Fragen rund um die Adipositas-Therapie wie: Krankhaftes Übergewicht „Wie muss man die Erkrankung verstehen, “Warum bedarf es häufig einer OP / „Warum“ operieren wir?, Sind Supplemente wichtig? Nach Sleeve / nach Bypass. Welche?, Was ist in der Nachsorge weiterhin wichtig? Mehr Infos

25. Februar: Referentin: Sihame Benrejeb, Bariatric Advantage, Metagenics AG, Supplementierung nach bariatrischem Eingriff und Nahrungsergänzung. Mehr Infos

25. März: Referentin: Melanie Dellenbach von Yes2Bodies, Dipl Pflegefachfrau HF, und Mitgründerin von Body Respect Schweiz. Thema: Wer ist Body Respect Schweiz? Was bedeutet Body Respect? Wie können wir in der Schweiz eine neue Kultur von Körperrespekt erreichen? Was ist Gewichtsstigmatisierung? Dies ist ein interaktiver Workshop und ein Mitdiskutieren ist sehr erwünscht. Wir wollen wissen: wo seht ihr einen dringenden Handlungsbedarf bei Gewichtsstigmatisierung? Mehr Infos

29. April: Referentin: Ursula Hadorn. Thema: "Wie schaffe ich es, mein neues Gewicht auch Jahre nach meiner Magenbypass-Operation zu halten?". Erfahrungsbericht mit anschliessendem Erfahrungs- und Gedankenaustausch.

27. Mai: Referentin: Dr. phil. Bettina Geidl, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Klinische Ernährung, Universitätsspital Zürich. Thema: Auswirkungen von Süssgetränkekonsum auf den Fettstoffwechsel.
Anmeldung unter: Tel. 044 251 54 13 oder Cet adresse mail est protégé contre les spambots. Vous avez d'activer le javascript pour la visualiser.

24. Juni: Referentin: Annina Pauli, Ernährungsberaterin BSc, Ernährungszentrum Zürich.
Nimmt man durch eine vegane Ernährung automatisch ab?
Bei diesem Zoom-Meeting erklärt Ernährungsberaterin und Spezialistin für vegetarische und vegane Ernährung, Annina Pauli, worauf man bei einer veganen Ernährung achten sollte und welche versteckten Dickmacher sich in manchen Produkten befinden.
Sie zeigt anhand von konkreten Produkten, worauf man unbedingt achten sollte. Sie können sich beteiligen, indem Sie Produktverpackungen bereithalten, die Sie gerne unter die Lupe nehmen möchten.

29. Juli: Sommerpause

26. August: Referentin: Monika Schmid, Ernährungsberaterin BSc SVDE, Geschäftsführerin Oviva Deutschschweiz, Stellt Oviva vor und erzählt uns mehr über die "ketogen Ernährung" Mehr Infos Hier gehts zum Referat!

30. September: Referentin: Sarah Stidwill, Arbeitsgemeinschaft Essstörungen AES Mehr Infos

28. Oktober: Referentin: Laura Vaccarino BSc, Ernährungsberaterin  SVDE und Ausbildnerin, Fachliche Schwerpunkte Bariatrie, Adipositas
Stoffwechselkrankheiten und Innere Medizin. Stadtspital Triemli Zürich. Weiter Infos folgen.

25. November

Dezember: Adventshöck

 

 

Hier das Jahresprogramm von 2017

Hier das Jahresprogramm von 2018

Hier das Jahresprogramm von 2019

Hier das Jahresprogramm von 2020