Zielsetzungen und Prioritäten

Strategische Ziele für die Periode 2014  bis 2017

1. Zielgruppe der Betroffenen ins Zentrum der Aktivitäten rücken, mit dem Fokus
    auf therapeutischen Massnahmen/Empfehlungen
2. Verstärkung der Anstrengungen zur Mittelbeschaffung (Ansprache von Vergabe-
    Stiftungen; Überprüfung der Gönner-Organisation/Versandwesen)
3. Kooperation mit anderen Patientenorganisationen verstärken
4. Erarbeitung eines „Gütezeichens“ (Projekt Wellness für Adipöse)
5. Umsetzung der geplanten Projekte nach Massgabe deren Finanzierung:
    a. Konsolidierung der Rechtsberatung
    b. Realisierung der Broschüre „Bewegen – aber wie?“
    c. Realisierung der Broschüre für Notariate (Legate)
    d. Politisches Lobbying verstärken
    e. Kampagne für Gönner-Werbung / European Obesity Day
    f. Führung des Netzwerks Forum Obesity Schweiz FOS sichern

Die Schweizerische Adipositas-Stiftung SAPS wurde von engagierten Ärzten und Patienten am 18. Dezember 1997 begründet. 
Hier gehts zur Stiftungsurkunde

Anzeigen